Internationaler Spring-in-eine-Pfütze-Tag

Was für ein Fest für die Sinne! Matschen ist echte Selbsterfahrung!

Die Grobmotorik wird angeregt: Springen in Pfützen, werfen mit Matschklumpen, Löcher buddeln u.v.m. Da ist Bewegung angesagt, das stärkt die Muskeln, trainiert das Gleichgewicht, fördert die Reaktionsschnelligkeit. Wer schafft es, über die große Pfütze zu springen?

Das Wetter heute eignete sich perfekt zum „Pfützenspringen“. Welch ein Glück, denn heute, am 11.01.2019, ist der internationale „Spring-in-eine-Pfütze-und-bespritze-deine-Freunde-Tag“. An diesem Tag geht es darum, Spaß zu haben und umherzuspringen.

Auch wir waren heute wieder mit den Kids los. Die Kinder hatten sichtlich viel Spaß und kamen schlammtriefend wieder in den Kindergarten zurück. Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung! Und ganz nebenbei werden die Abwehrkräfte gestärkt!

Da möchte man doch wieder Kind sein, oder?

Erstelldatum.

Jetzt teilen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING

Weitere Beiträge.

Allgemein

Neues Holzhaus für unser Außengelände

Große Freude für Klein und Groß: Die Allianz Generalvertretung Heinz Vorrink und Ulrich Senger GmbH Lingen übergaben uns am 9. Dezember ein neues Holzgartenhaus. Die neue

Allgemein

Firma SENGER spendet 1000 €

Am 23.07.2019 waren Adrian Nycz & Michael Hülsing von Auto SENGER bei LANDWEHR zu Gast. Nach einem geschäftlichen Termin durfte eine Führung durch die Betriebskita natürlich